Mitteilung zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Vollkegel-Pneumatik-Zerstäuberdüsen

Vollkegel-Pneumatik-Zerstäuberdüsen
werden bevorzugt dort eingesetzt, wo eine gezielte, kreisförmige Beaufschlagung oder eine größere Reichweite gewünscht wird. In der Regel wird ein schlanker Vollkegel mit ca. 20°-30° Strahlwinkel erzeugt. Größere Strahlwinkel sind durch spezielle Mehrloch-Düsenmundstücke erzielbar.
 

Baureihe 136.1

Feine Vollkegelzerstäubung und Vernebelung mittels Luft oder Gas. Flüssigkeitsdruckprinzip. Innere Mischung der Medien.

Anwendung: Luftbefeuchtung, Kühlung.

Baureihe 136.2

Feine Vollkegelzerstäubung und Vernebelung mittels Luft oder Gas. Besonders großer Strahlwinkel von 60°. Flüssigkeitsdruckprinzip. Innere Mischung der Medien.

Anwendung: Luftbefeuchtung, Kühlung.

Baureihe 136.3

Besonders feine Vollkegelzerstäubung und Vernebelung mittels Luft oder Gas. Saugprinzip. Äußere Mischung der Medien.

Anwendung: In der Chemischen Industrie. Kühlung, Zerstäubung viskoser Flüssigkeiten.

Baureihe 166.1

Ausführung mit Magnetventil. Feine Vollkegelzerstäubung und Vernebelung mittels Luft oder Gas. Flüssigkeitsdruckprinzip. Innere Mischung der Medien.

Anwendung: Luftbefeuchtung, Kühlung.

Baureihe 166.2

Ausführung mit Magnetventil. Feine Vollkegelzerstäubung und Vernebelung mittels Luft oder Gas. Besonders großer Strahlwinkel von 60°. Flüssigkeitsdruckprinzip. Innere Mischung der Medien.

Anwendung: Luftbefeuchtung, Kühlung.
© Lechler GmbH 2020
Impressum | AGB | Datenschutzerklärung